Der Kirchenchor sucht Verstärkung

Wenn Sie am Mittwoch Abend Zeit hätten, und uns gerne kennen lernen würden, sind Sie herzlich willkommen. Wir proben immer Mittwochs ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, in Wochen, in denen der Kirchengemeinderat tagt weichen wir auf den Montag aus.

Wir singen gerne Werke von Komponisten der Romantik, zum Beispiel von Mendelssohn oder Rheinberger, sind offen für alle Epochen, auch kleine Kompositionen gefallen uns, wenn sie gut gemacht sind, ab und zu ist auch mal etwas Modernes dabei, Choralbearbeitungen für Frauenchor gehören selbstverständlich zum Repertoire.

 

Wir arbeiten an der Entwicklung der Stimmen, eine Stimmbildung vor Beginn der Chorprobe gehört immer dazu, wir versuchen, ein gutes Niveau zu erreichen und zu halten.

Notenkenntnisse sind von Vorteil, sind aber nicht Bedingung, wir üben die Stücke so geduldig ein, dass man sie auch über das Gehör lernen kann.

 

Trauen sie sich und schauen Sie unverbindlich bei uns rein, Informationen gibt es bei allen Chorsängerinnen oder bei der Chorleiterin Ute Kubesch-Christoph (kubeschdontospamme@gowaway.web.de)